Sprache wählen

Zur Ecce-Homo-Andacht

Betrachtung von Sr. Veronika OCD, Aufkirchen

zum Bild: Ecce Homo (Joh. 19,5) – Seht, da ist der Mensch!

 

Jesus Christus liebt uns –
liebt mich.
Seine Tränen vergießt er, weil er
mich wirklich glücklich machen will
und ich es vielleicht gar nicht verstehe.
Oft hängen wir uns an Dinge,
die uns ein
vermeintliches Glück versprechen,
obwohl uns Gott
durch seinen Sohn gezeigt hat,
wie wir die Fülle der Freude
und des Lebens finden.
Bin ich bereit, diesen Weg zu gehen?
Jesus weint,
um unser Leid mit uns zu teilen.
Er liebt uns
und will gerade auch in schweren Stunden
bei uns sein.
Sind wir bereit, seinen Trost anzunehmen?
Sind wir bereit mit ihm zu gehen,
uns ihm zu öffnen?
Jesus weint, weil er Dich liebt…!